Copal Manila

Art.Nr. 1338

Gewicht 0,11 KG

Sofort lieferbar

  • Beutel:

Copal Manila

wird bei den Indianern Mittelamerikas zu religiösen Zeremonien als Opfergabe geräuchert. Aber auch bei Heilungsritualen und zur Reinigung. Da Copal das Herz weit macht, kann es auch in Liebesräucherungen verwendet werden. Der Geruch erinnert etwas an Weihrauch, ist nur etwas frischer.



Kunden kauften auch

Zimt geschnitten (Cinnamomum cassiae)

Zimt geschnitten (Cinnamomum cassiae)

ab 0,00 EUR

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Altartücher ohne Druck

Altartücher ohne Druck

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Pendel groß Messing vergoldet

Pendel groß Messing vergoldet

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Schwenkräuchergefäß aus Kupfer mit Pentagramm

Schwenkräuchergefäß aus Kupfer mit Pentagramm

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Heiße Liebe

Heiße Liebe

ab 0,00 EUR

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Keramik Räuchergefäß Drei Frauen

Keramik Räuchergefäß Drei Frauen

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten